Sie sind hier: Startseite > Aktuelles

Aktuelles, Stellungnahmen und Positionen 2014

09.05.2014

Ärzte verweigern notwendige Kassenleistung – Privatabrechnung für Knochendichtemessung

Jahrelang hatte die Patientenvertretung im Gemeinsamen Bundesausschuss dafür gekämpft, dass die Knochendichtemessung zur Erkennung einer Osteoporose eine Kassenleistung auch bei Risikopatienten wird. Erfolgreich: Nach dem Beschluss im April 2013 können seit 1. Januar 2014 Ärzte endlich die Knochendichtemessung mit den gesetzlichen Krankenkassen problemlos abrechnen. Doch nach wie vor wird dieser Beschluss nicht oder unzureichend umgesetzt: Betroffene Frauen und Männer erhalten die Messung häufig nur auf eigene Kosten.

Weiterlesen …


17.03.2014

Mit dem Rollstuhl im ÖPNV – Vorsicht bei der Anschaffung

In Hamburger Bussen und Bahnen werden Sie zum einen mit engen räumlichen Verhältnissen konfrontiert und zum anderen zum Teil mit einem je nach Rollstuhltyp doch sehr relevanten Höhenunterschied und Spalt zwischen Bahnsteig und Fahrzeug. Ich berichte von meinen Erfahrungen mit verschiedenen Rollstühlen und mit E-Scootern (oder auch E-Mobil genannt) in den verschiedenen Verkehrsmitteln. Ich bin bei der LAG zuständig für das Training im ÖPNV. Es gibt natürlich jeweils ganz verschiedene Modelle von Rollstühlen und Scootern und das jeweilige Geschick und Temperament der Fahrerin/des Fahrers spielt bei diesen Fragen eine Rolle. Andere Erfahrungen als meine sind also natürlich möglich.

Weiterlesen …