Sie sind hier: Startseite > Über uns > Mitglieder > Behindertenforum Walddörfer

Behindertenforum Walddörfer

Wer sind wir

Unter dem Motto „Miteinander Leben - Voneinander Lernen” versteht sich das Forum als unabhängige Interessenvertretung für Menschen mit Behinderung in den Walddörfern.

Das Forum besteht aus Bewohnern und Mitarbeitern von Behinderteneinrichtungen sowie Schulen, Betrieben, Vereinen, Einzelpersonen und Angehörigen. Hinzu kommen die Vertreter von Parteien, Presse und Verwaltung, die sich unterschiedlich stark an der Arbeit beteiligen.

Wie helfen wir uns

Menschen mit Behinderung stoßen im Alltag immer wieder auf Probleme. Wir wollen auf diese Schwierigkeiten aufmerksam machen und versuchen, Forderungen durchzusetzen mit dem Ziel:

  • einer Vernetzung der verschiedenen Einrichtungen und Initiativen
  • Informationen über Angebote zur Freizeitgestaltung weiterzugeben
  • konkrete Alltagsprobleme durch Information der Presse und Mithilfe der Politiker abzubauen
  • die Bedingungen im Alltag zu verbessern
  • Diskriminierungen vorzubeugen
  • gegenseitige Unterstützung von Projekten und Initiativen

Das Forum sieht sich darüber hinaus als sachverständiger, kritischer und kompetenter Partner von Ämtern, ÖPNV und der politischen Gremien.

Wir treffen uns in der Regel am 1. Montag um 19.00 Uhr in allen ungraden Monaten. Tagungsort, Terminabweichungen, Tagesordnung, Sondertermine etc. bitte auf unserer Internetseite nachlesen.