Sie sind hier: Startseite > Über uns > Mitglieder > Op de Wisch e.V.

Op de Wisch e.V.

Projekt psycho-sozialer Begleitung

Wer sind wir

Wir haben uns als Verein 1990 gegründet, um die Lebenssituation behinderter Menschen in Hamburg zu verbessern.

Was bieten wir an

Wir sind im Rahmen der Eingliederungshilfe tätig, d.h. für Menschen, die geistig, körperlich, sinnes- oder seelisch behindert sind. Darüber hinaus arbeiten wir in Familien, in denen erzieherische Probleme bestehen oder in denen ein Elternteil seelisch behindert ist.

Wir bieten Pädagogische Betreuung im eigenen Wohnraum und Hilfen zur Erziehung an. (Auf den gesetzlichen Grundlagen §§ 53/54 SGB XII und § 27 in Verbindung mit §§ 30 oder 31 KJHG).

Wir arbeiten sehr eng mit SeelenNot e.V. (Verein zur Unterstützung von Familien mit seelisch kranken Eltern) zusammen, sind ferner Mitglied in den Landesverbänden Hamburg und Schleswig-Holstein des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, in der Arbeitsgemeinschaft Rehabilitation und in den Psycho-Sozialen Arbeitsgemeinschaften Wandsbek, Nord und Eimsbüttel.