Hauptnavigation

Herzlich willkommen

Die 1975 gegründete Hamburger Landesarbeitsgemeinschaft für behinderte Menschen e.V. (LAG) ist der Zusammenschluss von über 60 Organisationen behinderter und chronisch kranker Menschen, ihrer Freunde und Angehörigen, die im Geiste der Hilfe zur Selbsthilfe zusammenarbeiten, um die Interessen behinderter und chronisch kranker Menschen in der Freien und Hansestadt Hamburg zu koordinieren. Die LAG übernimmt die Vertretung gegenüber Öffentlichkeit, Behörden, Institutionen und in Beteiligungsgremien.

Erfahren Sie mehr über uns

 

Aktuelles, Stellungnahmen und Positionen

01.09.2020

Unser ÖPNV Training

Tipps und Tricks für die Fahrt mit dem ÖPNV und unser neuer Flyer

Weiterlesen …


28.08.2020

Senatskoordination

Übergabe in der Senatskoordination

Weiterlesen …


19.08.2020

Besuch bei der LAG

Am 19.08.2020 fand auf der Terrasse der LAG ein informativer Gedankenaustausch zwischen unserem Vorstand, Frau Martin und Frau Jäck statt. Dabei konnten die Arbeit der LAG und ihre wichtigsten Anliegen in entspannter Atmosphäre zur Sprache gebracht werden.

Weiterlesen …


Spendenkonto

Die Hamburger Landesarbeitsgemeinschaft für behinderte Menschen e.V. ist vom Finanzamt Hamburg-Nord als gemeinnützig anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit sowie zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen berechtigt (letzter Bescheid vom 18. 01. 2016).

Evangelische Bank Kiel Konto-Nr. DE76 5206041 0000 6405002, GENODEF1EK1